Besuch des Höhlenkellers in Kaltbach
 

Der Besuch war ein ganz besonderes Erlebnis! Nachdem wir von Kopf bis Fuss die Schutzbekleidung angezogen hatten, konnte die 60minütige Führung durch die Höhle im Santenberg beginnen. Der Sandstein und das einzigartige Klima eignen sich hervorragend für die Lagerung von Käselaiben. In der  labyrinthartigen Höhle mit den hohen Regalen sahen wir bei der Käsepflege zu (heute mit Robotern) und erhielten jede Menge Informationen. Anschliessend wurden wir mit einem reichhaltigen Käsebuffet und  Dessert verwöhnt.