Ausflug Frauenbund Sursee vom 25. Juni 2015

Am Donnerstag, 25. Juni 2015 versammelten sich um 7.45 Uhr 65 Frauen voller Neugier zum diesjährigen Ausflug. Die Reise mit dem Car führte uns in die pulsierende Stadt Zürich.

Am Morgen durften wir hinter die Kulissen des Fernsehstudios Leutschenbach schauen.

In drei Gruppen konnten wir durch eine sehr kompetente Fernsehführung in die Tagesschau, Club, Arena, Einstein, in die Halle der Unterhaltungssendungen wie Happy Day u.v.m. Einblick erhalten.

Wir staunten nicht schlecht, wie viele Stunden Arbeit hinter einer Sendung steckt, was es für technische Vorbereitungen braucht, dass eine Sendung ohne Pannen ablaufen kann.

Die Frauen waren sich einig, zu Hause am Bildschirm sieht alles viel grösser aus und ab heute wird ganz anders Fernsehen geschaut!

Im SRF-Restaurant wurde uns nach der Führung ein feines Essen serviert, mit einem spendierten Kaffee für die mitgereisten Frauen vom Frauenbund.

Am Nachmittag konnten die Reisenden bei schönstem Wetter durch das Niederdorf schlendern. Einige besuchten das Fraumünster, das Grossmünster oder bestiegen den Karlsturm.

Der Nachmittag wurde bei einem feinen Kaffee, Kuchen oder Glace ausgeklungen.

Wir durften einen erlebnisreichen, sonnigen Tag mit einer grossen „Frauenbande“, ohne Zwischenfälle, erleben.

Fotos, Herbstkurse und Anlässe unter www.frauenbund-sursee.ch

 

Brigitta Cefalo, Vorstand Frauenbund