17 begeisterte Brändi Dog Spieler haben sich im Kloster getroffen, um in einer gemütlichen Runde zu spielen. Mit viel Ehrgeiz, aber auch mit einer Portion Humor

wurde der Abend für alle ein Erfolg! Mit Kaffee und Kuchen blieben auch die Hirnzellen am späten Abend noch aktiv.