Unsere nächsten Anlässe


Gottesdienste vom 19./20. Januar 2019 stehen ganz im Zeichen des «Sofo» –

 

des Solidaritätsfonds für Mutter und Kind  

 

Das soziale Netz in der Schweiz trägt gut. Trotzdem weist es Löcher auf, gerade im Bereich Mutterschaft. Die Geburt eines Kindes kann plötzlich ein finanzielles Risiko für die Eltern darstellen. Alleinerziehende und working poor Familien sind besonders gefährdet, in eine finanzielle Notlage zu geraten. Hier hilft der Solidaritätsfonds für Mutter und Kind rasch und unbürokratisch - auch dank vielen Spenderinnen und Spendern aus Sursee. Wir freuen uns, auch dieses Jahr auf Ihre Solidarität zählen zu dürfen und laden Sie herzlich ein, mit uns am Wochenende vom 19./20. Januar einen „Sofo-Gottesdienst“ mitzufeiern.  

 

Frauenliturgiegruppe, Frauenbund Sursee und Umgebung

 


lokal – global – Die Welt trifft sich in Sursee  

 

Thema: ASIEN

 

 

 

In ungezwungener Atmosphäre lernen wir Personen aus anderen Kulturkreisen und ihre Traditionen, Sprachen, kulinarischen Spezialitäten etc. kennen und erfahren, wie sie die Schweiz im Vergleich zu ihrem Herkunftsland erleben. Im Anschluss können wir bei einem kleinen Snack aus typischen Spezialitäten eigene interkulturelle Erlebnisse schildern und über kulturelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede philosophieren. Alle weltoffenen und interessierten Personen sind ganz herzlich eingeladen!

 

 

 

Datum: Freitag, 15. März, 18.30 – 21 Uhr

 

Leitung: Frauenbund Sursee und Umgebung

 

Referent/in: Verschiedene

 

Ort/Raum: Reformiertes Kirchgemeindehaus, Dägersteinstrasse 3, Sursee

 

Kosten: keine

 

Anmeldung: Falls du bei den Vorbereitungen, bei der Herstellung der Spezialitäten oder bei der Präsentation mithelfen möchtest, melde dich doch bitte bei Petra Müller, 076 535 70 12, ansonsten ist keine Anmeldung erforderlich.

Besonderes: Bringt gerne auch eure Kinder mit, sie werden im Untergeschoss betreut.


Ostermarkt Sursee

 

 

 

Wir treffen uns zum Austausch am Stand des Frauenbundes Sursee. Sei gespannt...

 

 

 

Datum: 30. März, ab 9 Uhr

 


Newsletter

Gerne möchte ich über kommende Anlässe und Aktivitäten  auf dem Laufenden gehalten werden.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.