Jahresrückblick 2019 / 2020
Aktivitäten zusätzlich zu den Anlässen im Jahresprogramm

März
- 110. Jubiläums-Generalversammlung des Frauenbundes Sursee und Umgebung im Restaurant Cayenne der Stiftung Brändi
- Delegiertenversammlung des SKF Luzern in Emmen
- Weltgebetstag Frauenbund und Ref. Kirchgemeinde in der Ref. Kirche. Liturgie gestaltet von Frauen aus Slowenien mit dem Motto: «Kommt, alles ist bereit!». Im Mittelpunkt stand das Gleichnis vom Festmahl Lk 14,13-24.
- Stand am Ostermarkt Sursee, Frauenbund-Vorstand und Kursgruppe

April
- Witwen/Witwerbesuche durch die Mitarbeiterinnen und Überbringen einer Kerze

Mai
- Rollstuhlspaziergang mit BewohnerInnen des Pflegeheims Seeblick
- Delegiertenversammlung des SKF in Basel
- Interner Gottesdienst im Kloster mit Frauenliturgie und Josef Mahnig. Anschliessend gemütliches Beisammensein im Refektorium.

Juni
- Frauenstreich am 14. Juni, Unterstützung durch Frauenbund

September
- Ausflug der Frauenliturgie- und der Ökumenischen Chrüzlimeditations-gruppe zum Hl. Burkard in Beinwil im Freiamt. Sie erfuhren Eckpunkte aus seinem Leben bevor sie in der Kirche mit Text, Gesang und Stille den Hl. Burkard begrüssten. Nachher bestand die Möglichkeit den St. Burkards-Pilgerweg zu gehen. In der Alpenwirtschaft Horben genossen sie ein feines Znacht.
- Treffen und Austausch des Vorstands, Kursgruppe und Spatzentreff

Oktober
- Teamanlass Vorstand, Ausflug nach Burgdorf mit Stadtführung und anschliessendem Nachtessen.

November
- Verteilen der Honiggänse an die BewohnerInnen des AltersZentrums St. Martin, des Tagesheimes und der Martinsegg
- Präsidentinnenkonferenz (SKF Luzern) in Reiden
- Weiterbildung Mitarbeiterinnen zusammen mit HAND IN HAND Oberkirch & Mitenand mit Härz und Hand in Oberkirch, Thema: Resilienz stärken – Das Geheimnis der inneren Stärke. Referentin: Iris Hunziker, Coaching und Consulting, Systemische Beraterin

Dezember
- Vorbereitung des Rorate „Zmorge" im Pfarrhaus
- Witwen/Witwerbesuche durch die Mitarbeiterinnen und Überbringen einer Kerze


Jahresrückblick 2020 / 2021
Aktivitäten zusätzlich zu den Anlässen im Jahresprogramm
Die meisten Anlässe und Aktivitäten mussten in diesem Vereinsjahr wegen Corona abgesagt werden.

Januar
- Gottesdienst im Zeichen des Solidaritätsfonds für Mutter und Kind zumThema «Zukunft ermöglichen». Eingeladen waren Liliane Parmiggiani und Karin Ottiger des SKF um von der Arbeit des Solidaritätsfonds zu erzählen.

März
- Weltgebetstag Frauenbund und Ref. Kirchgemeinde in der Ref. Kirche. Liturgie von Frauen aus Zimbabwe. Thema: «Steh auf, nimm deine Matte und geh deinen Weg!

April
- Witwen/Witwerbesuche durch die Mitarbeiterinnen und Überbringen einer Kerze.

Juni
- Interner Gottesdienst der Frauenliturgiegruppe in der Klosterkirche.

September
- 11.-18.09.20 Themenwoche «Heute für die Zukunft»

Oktober
- Teamanlass Vorstand, Spaziergang und Abendessen
- Ausflug der Frauenliturgie und der ökumenischen Chrüzlimeditations-
gruppe zum Schloss Wartensee in Nottwil. Anschliessend z’Nacht bei Pia Brüniger.

November
- Verteilen der Honiggänse an die BewohnerInnen des AltersZentrums St. Martin, des Tagesheimes und der Martinsegg
- Treffen und Austausch des Vorstands mit Spatzentreff
- Elisabethengottesdienst zum Thema «Verbunden sein»
- Treffen mit umliegenden Ortsvereinen in Oberkirch

Dezember
- Witwen/Witwerbesuche durch die Mitarbeiterinnen und Überbringen einer Kerze
- Meditation in der Reformierten Kirche, gestaltet von der «Ökumenischen Frauengruppe» zum Thema «Durch Schatten und Licht das Leben mittragen».